Wladimir Klitschko – Der Rücktritt

Wladimir Klitschko – Entscheidung

Es ist vorbei! Die lange erfolgreiche Karriere von Wladimir Klitschko ist beendet. Der Ex-Champion hat offiziell seine Karriere beendet und macht den Weg für jüngere Boxer frei.

Mehr dazu im Video

Wir wünschen Wladimir alles Gute für die weitere Zukunft. Er war fast ein Jahrzehnt ein Dominator in seiner Gewichtsklasse und vielleicht der letzte große Champion des Schwergewichts. Man muss großen Respekt vor seiner Entscheidung haben. 

Mehr News vom Boxen

Mattenbrand Tasche

Foto: Screenshot 


ANZEIGE: Sei dabei am 16.09.2017 in Ludwigshafen

Kehrt Sylvester Stallone als Rocky in „Creed 2“ auf die Leinwand zurück?

Kehrt Stallone als Rocky in „Creed 2“ zurück?

Mit der Rolle des „Rocky“ wurde Stallone ein Weltstar. Der erste Teil war eine Low-Budget Produktion von 1976 und weltweit ein riesiger Erfolg an den Kinokassen. Überraschend war auch, dass der Film im Folgejahr drei Oscars gewann. Damit wurde im Anschluss eine ganze Filmreihe mit bisher insgesamt sieben Rocky-Filmen begründet. Doch im betagten Alter von 71 Jahren kündigt der Italo-Amerikaner im Rocky Spin-off „Creed“ noch einmal in die Rolle des fiktiven Helden Rocky Balboa zu schlüpfen. Im ersten Teil wirkte er schon als Trainer von Apollo Creeds Sohn Adonis „Donnie“ Johnson mit.

Eine Rolle, für die der Hollywood-Star viel Lob erhielt. Für seine sentimentale Darstellung als Trainer wurde Stallone mit dem Golden Globe Award als bester Nebendarsteller ausgezeichnet und für einen Oscar nominiert. Tatsächlich war Creed ein großer Überraschungshit und wurde nicht umsonst auch von unserer Redaktion als sehenswert betitelt.

Den gesamten Beitrag lesen


 

Werbung