SUPERIOR FC 18: The Furious Kid trifft auf Saba Bolaghi

Saba Bolaghi kehrt bei SUPERIOR FC 18 in Ludwigshafen am Rhein in den Cage zurück. Am 16. September trifft der Frankfurter auf den jungen Griechen Alexis Savvidis, den man zuletzt in Düren bewundern durfte. Die Fans dürfen sich auf zwei Gladiatoren freuen, die immer am Limit kämpfen und keinem Gegner aus dem Weg gehen.

Der Kampfname „The Furious Kid“ könnte nicht vortrefflicher ausgewählt sein. So nennt sich der blutjunge Grieche Alexis Savvidis (15-6-1), einer dieser Kämpfer, der immer unter Strom zu stehen scheint. Zuletzt konnte man seinen furiosen Kampfstil in Düren bewundern, als er einen international vielbeachteten Athleten wie Gabriel Sabo aus der Schweiz in der ersten Runde ausknocken konnte. Den 21-Jährigen, der vor SUPERIOR FC 17 stärker als Bodenspezialist im Fokus des Interesses stand, sollte man auch nicht im Stand unterschätzen. Wie Bolaghi, ist auch Savvidis ein brandgefährlicher Allrounder, der nicht nur harte Fäuste besitzt, sondern auch genau weiß, was er am Boden zu tun hat und viel Zähigkeit in den Cage bringt, um mit den besten Athleten international über die Runden zu gehen. Trotz seiner Jugend ist der Helene mit 22 Kämpfen deutlich erfahrener als viele Endzwanziger unter den Kämpfern.

Über Saba Bolaghi (7-1-1) muss man eigentlich nicht viel sagen, zu deutlich steht das Können des Frankfurters im Vordergrund. Seit seinem Erscheinen hat der ehemalige Weltklasse-Ringer die Deutsche MMA Szene in den unteren Gewichtsklassen durcheinandergewirbelt. Bei der Kampfsportschmiede MMA Spirit Frankfurt hat sich der 28-Jährige mittlerweile auch im Mixed Martial Arts an die erweiterte Weltspitze herangetastet. Er kämpft unermüdlich für seinen großen Traum, irgendwann in Übersee bei der UFC oder Bellator kämpfen zu können. Seinem Ziel könnte er schon mit seinem letzten Auftritt bei SUPERIOR 16 nähergekommen sein. In Darmstadt besiegte er den Schweizer Spitzenathleten Benjamin Brander durch Rear-Naked Choke in der ersten Runde. Doch um Nägel mit Köpfen machen zu können, muss Saba Bolaghi auch den Griechen Savvidis schlagen.

SUPERIOR FC 18 bietet nicht nur mit diesem tollen Duell ein wahres Spektakel an. Mit einer großen Armada von Spitzenathleten wird den Fans in der Friedrich-Ebert-Halle großer Spitzensport serviert. Mit Christian Eckerlin und Max Coga begleiten Bolaghi zwei seiner Kollegen nach Ludwigshafen und weitere namhafte Kämpfer wie Abus Magomedov oder Roberto Soldic stehen ebenfalls fest und es werden in Kürze weitere Topathleten bekanntgegeben.

Verpasst also nicht das Spitzenduell und sichert Euch jetzt Eure Tickets bei Eventim!

Text: Superior FC (AA)

Onlineshop is fast fertig!

„ACHTUNG ACHTUNG“ – Wichtige Durchsage!!!Dein Onlineshop für die derbste Sportklamotte ist in den letzten Zügen und schon ganz bald könnt ihr zwischen Rashguard, Shirt und Fischbrötchen nen geilen Fummel shoppen. Also letzter Aufruf! Meldet euch unter www.mattenbrand.de für den Mattenbrand Newsletter an und sichert euch 20 % auf die erste Bestellung.Mattenbrand für alle!

Posted by Mattenbrand on Mittwoch, 7. Juni 2017

Werbung