Jubiläumsveranstaltung der Thai-Bombs Mannheim!

Kampfsport Nonstop: Muay Thai, K1 und Boxen in zwei Ringen!

2017 feiern die Thai-Bombs Mannheim ihr großes Jubiläum: 20 Jahre Muay Thai in Mannheim und Rhein Neckar Region. Die Thai-Bombs Mannheim waren und sind maßgeblich an der Verbreitung des Thaiboxen in der Rhein Neckar Region beteiligt und haben in 20 Jahren zahlreiche Titelträger aufs nationale und internationale Parkett gebracht. Erinnert sei hier nur an Weltmeister Priest Tyron West und Europameister James Phillips.

Um dieses Jubiläum zu feiern, organisieren die Macher der Fight Night Mannheim am 29. April den Fight Day Mannheim. In zwei Ringen finden ab 15.00 Uhr Kämpfe im Muay Thai, K1 und Boxen statt. Kampfsport Nonstop in Form eines Kampfsportfestivals. Die Sportlerinnen und Sportler der Box – und Kampfsportvereine aus der Region werden ihr bestes zeigen und das Publikum mit spannenden Kämpfen begeistern. Die Veranstalter rechnen aktuell mit über 50 Kämpfen.

Der Eintritt beträgt 15 € (12 € für Jugendliche).

Die Thai-Bombs Mannheim laden alle Kampfsportfans dazu ein, mit ihnen im Rahmen des „Fight Day Mannheim“ Geburtstag zu feiern. Damit ist es jedoch nicht getan: Am 21. Oktober findet die Fight Night Mannheim ebenfalls im Zeichen des zwanzigjährigen Jubiläums der Thai-Bombs Mannheim statt. Auf der Gala Abendveranstaltung in der GBG Halle Mannheim werden sich wieder die Profis und Leistungsträger der lokalen Clubs und Vereine Ihren Gegnern im Ring stellen.

Fotos: (Thai-Bombs Mannheim / Hanuman Gym)

Kampfsport„>Kampfsport

Werbung