Georges St-Pierre unterzeichnet neuen Vertrag mit der UFC!

GSP IS BACK!

Nachdem die Gerüchte um Georges St-Pierres (25-2-0) Rückkehr zur Ultimate Fighting Championship (UFC) diese Woche immer heißer wurden, ist nun ein Schlussstrich unter die langen Verhandlungen gesetzt worden.

YES! GSP IS BACK!

Die Nachricht von der Vertragsunterzeichnung wurde ursprünglich von Lance Pugmire von den Los Angeles Times verkündet und später vom renommierten Kampfsportportal “MMA Fighting“ bestätigt.

Den letzten Kampf bestritt GSP am 16. November 2013 bei der UFC 167 gegen Johny “BiggRigg“ Hendricks (17-6-0) in Las Vegas, den er damals knapp nach Split Decision für sich entscheiden konnte.
Und für seine zahlreichen Anhänger steht außer Frage, dass Georges “Rusch“ St-Pierre auch mit 35 Jahren auf einem sehr hohen Niveau mit den besten Athleten in der UFC mithalten kann.

Die UFC Legende strebt noch im dritten Quartal 2017 eine Rückkehr in den Oktagon an. Als Gegner werden aktuell viele Namen genannt, aber es bleibt abzuwarten, ob der Kanadier weiter im Weltergewicht bleibt oder eventuell seine Rückkehr im Mittelgewicht plant.

 

Werbung